Wer wir sind

Ein starkes Netzwerk aus Universitäten und Forschungseinrichtungen

Im Dual Career Netzwerk Rheinland sind Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammengeschlossen, die das hohe Potential der Region, die Dichte der Forschungslandschaft und der kooperierenden Unternehmen gezielt im Interesse der Doppelkarrierepaare nutzen möchten.

Netzwerkmitglieder sind:

  • Die RWTH Aachen University
  • Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE)
  • Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Das Forschungszentrum Jülich
  • Die Universität zu Köln
  • Die Hochschule Niederrhein
  • Die Universität Siegen
  • Das Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik

Karte Region

Das Rheinland verfügt über eine sehr hohe Forschungsdichte: Nahezu die Hälfte aller staatlichen Hochschulen Nordrhein-Westfalens liegt im Rheinland, hinzu kommen zwei Großforschungseinrichtungen sowie zahlreiche Institute großer Forschungsgemeinschaften.
Dieses Potential haben die Universitäten und großen Forschungseinrichtungen im Rheinland gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern aufgegriffen. Mit dem „Forschungsdialog Rheinland" wurde ein Forum gegründet, das das Rheinland im Wettbewerb der Regionen stärken und die Forschungskooperationen mit der Wirtschaft ausbauen möchte. Im Forschungshandbuch Rheinland werden alle Wissenschaftseinrichtungen der Region vorgestellt.

Neue Netzwerkmitglieder und -partner sind willkommen!

Sie vertreten eine Hochschule oder eine Forschungseinrichtung im Rheinland und haben Interesse an einer Mitgliedschaft im Dual Career Netzwerk Rheinland? Oder Sie vertreten ein Unternehmen, einen Verband oder eine Organisation und möchten sich über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit dem Dual Career Netzwerk Rheinland informieren?
Dann wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Netzwerkkoordination.